Chen Taijiquan (Tai Chi Chuan) in Bremen

Heilkundezentrum Midgard, Bremen: Chen Taijiquan (Tai Chi Chuan) in Bremen

Chen Taijiquan (TaiChi Chuan) in Bremen

Chen Taijiquan (Chen Tai Chi Chuan) ist eine alte chinesische Kampf-  und Bewegungskunst, die aus der Entwicklung der Gründerfamilie Chen in Chenjiagou / China hervorging. Sie dient der Lebenspflege, Gesundheit, der ganzheitlichen Entwicklung von Körper und Geist sowie der Selbstverteidigung. Sie ist meditativ und körperkräftigend, fördert die Entfaltung der inneren Energie (Qi) und ist als solche sowohl therapeutisch als auch  kämpferisch einsetzbar. Die Bewegungen sind sanft und fließend, voller Ausdruck, Schönheit und Energie. Taiji beschreibt den Menschen als Verbindung (Bindeglied) zwischen Himmel und Erde und gibt ihm seinen Sinn (Dao). 

Chen Taijiquan (Tai Chi Chuan) im Heilkundezentrum Midgard, Bremen - Schwerpunkte

  • ausschließlich Kleingruppen mit max. 12 Personen
  • individuelle Korrekturen
  • Verständnis der Wirkung und Anwendbarkeit aller Übungen 
  • authentische Vermittlung der Prinzipien des Chen Taijiquans
  • Alltagstauglichkeit der erworbenen Fähigkeiten
  • Anwendung in der Selbstverteidigung

Die Aspekte der Gesundheitslehre, der spirituellen Entwicklung,der Energiearbeit und - nicht zu vergessen - der kämpferischen Umsetzung  (hier auch im übertragenen Sinne - siehe Alltagskämpfe wie Streitigkeiten, Mobbing etc.) im täglichen Leben haben im Unterricht in Bremen höchste Priorität.

Kurszeiten und Preise im Heilkundezentrum Midgard

Kursleitung des Chen Taijiquan (Tai Chi Chuan) im Heilkundezentrum Midgard in Bremen:

Heilpraktiker Jürgen Seibold
Kursleiter Chen Taijiquan (Tai Chi Chuan), WCTAG

Informationen zum Chen Taijiquan und der WCTAG finden Sie hier